Support_Slyder

UseMyEnergy – Designer FAQ

Hilfestellungen zur Benutzung des UseMyEnergy – Designers zusammengefasst

Projekt anlegen und öffnen

Erstellen Sie ganz einfach und mit wenigen Handgriffen aus:

    • Projektnamen
    • Zeitraum
    • Standortangaben sowie
    • jährlichen und historischen Kosten

ein Projekt im UseMyEnergy – Designer.

Szenario anlegen und bearbeiten

Erstellen Sie unterschiedliche Berechnungsvarianten in verschiedenen Szenarien und lassen Sie diese wärme- und/oder ertagsgeführt rechnen.

Preise anlegen und bearbeiten

Fügen Sie

  • fixe Preise und/oder auch
  • Preiszeitreihen

für die dynamischen Berechnungssimulationen hinzu.

Lastgang anlegen und Importieren mit Excel

Holen Sie sich

    • Wärmelastgänge
    • Stromlastgänge
    • Brennstofflastgänge oder
    • andere Zeitreihen

via Import aus Excel in das Projekt und nutzen Sie diese als Berechnungsbasis.

Lastganggenerator kurz erklärt

Generieren Sie ganz einfach einen Strom- bzw. Wärmelastgang. Alles was Sie dafür benötigen ist:

  • Ihr Jahresenergieverbrauch
  • Ihre Klimazone
  • Ihre Nutzungskategorie und
  • Ihre Heizgrenztemperatur.

Bezüge, Abnehmer und Einspeisung anlegen

Definieren Sie Ihre Systemgrenzen per drag & drop und verknüpfen Sie diese mit den Zeitreihen aus Preisen und Lastgängen.

BHKW anlegen und parametrieren

Binden Sie in wenigen Schritten ein Blockheizkraftwerk in Ihr Energiesystem ein.

Nutzen Sie die einfache Auswahl aus dem Produktportfolio und treffen sie anlagenspezifische Einstellungen wie:

    • Inbetriebnahmedatum
    • Verfügbarkeit der Anlage
    • Mindestlaufzeit und Mindestpause
    • Teillast sowie
    • automatische und manuelle Vergütungsberechnungen nach KWKG und EEG

Kessel, Wärmespeicher anlegen und parametrieren

Ergänzen Sie Energiesysteme mit Speichern und weiteren Wärmeerzeugern und legen Sie projektspezifische Randbedingungen fest.

Verbindungen anlegen

Setzen Sie Verbindungen zwischen den Erzeugern, Speichern, Verbräuchen und Bezügen und nutzen Sie somit die Interaktivität der Szenarioelemente als Grundlage für die Simulation.