Version 2.4 vom UseMyEnergy – Designer ab sofort verfügbar

Nach den kalten Temperaturen der letzten Tage steht nicht nur der Frühling vor der Tür, sondern auch ein neues UPDATE vom UseMyEnergy-Designer.

In der neuen Software-Version vom UseMyEnergy-Designer 2.4 gibt es folgende Neuerungen:

  • UseMyEnergy-Designer nun auch in englischer Sprache
  • Import- und Export von Projekten ist möglich
  • Erweiterung der Funktionen beim Szenario-Element Fremderzeuger
  • Option Rückkühlung beim Biogas-BHKW

UseMyEnergy-Designer nun auch in englischer Sprache verfügbar:
Damit ist das Anwendungsgebiet nicht mehr nur auf den deutschsprachigen Raum begrenzt.
Neben der Oberfläche ist auch die Dokumentation in englischer Sprache verfügbar.

Import- und Export von Projekten ist möglich:
Mit dieser neuen Funktion lassen sich Projekte zentral verwalten und von mehreren Nutzern bearbeiten. Darüber hinaus wird ein Austausch von Projekten auch per Email ermöglicht.
Neben der Teamarbeit wird dadurch auch der Support qualitativ hochwertiger.

Erweiterung der Funktionen beim Szenario-Element Fremderzeuger:
Das Szenario-Element Fremderzeuger ist durch die Eigenschaften „Hinterlegen von Preisen“ und „Setzen von Bezugsleistungen“ oder Bezugszeitreihen erweitert worden.
Das Anwendungsgebiet erweitert sich damit enorm, denn das Energiesystem kann nun durch Abwärme (Energierückgewinnung), Fernwärmeanschluss oder anderweitige dynamische Wärmeenergiequellen ergänzt werden.

Option Rückkühlung beim Biogas-BHKW:
Mit dieser Funktion lässt dich die erzeugte KWK-Wärme „beseitigen“.
Damit sind Biogasanlagen abbildbar, die ohne eine externe Wärmeauskopplung errichtet wurden.

Ebenfalls sind mit dem Update die Preisreihen aktualisiert worden (EEG-Umlage, EPEX-Spot EPEX-Spot Baseload Strom-Quartal, EPEX-Spot Referenzmarktwert Monat).

Hier die UseMyEnergy – Designer Testversion anfordern!